GeoCapture

GeoCapture

Werkzeuge und Geräte einfach orten und verwalten

Stellen Sie sich vor, Sie wollen morgens Ihren Arbeitstag auf der Baustelle beginnen und stellen fest, dass eine wichtige Maschine fehlt. Ob es sich dabei um einen Verlust handelt oder ob über Nacht etwas gestohlen wurde – eine derartige Situation ist immer ärgerlich und verzögert Ihre Arbeitsprozesse.

GeoCapture

Um verschwundene Werkzeuge und Maschinen schnellstmöglich wiederzufinden, gibt es die Innovation von GeoCapture. Das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen hat eine Software entwickelt, womit sämtliche Geräte auf einer Baustelle geortet werden können und Sie immer im Blick haben, wo sich Ihr Werkzeug gerade befindet.

 

Funksender für jedes Gerät

Um die Geräte und Maschinen orten zu können, werden dort BLE-Beacons angebracht. Die Abkürzung BLE steht für Bluetooth Low Energy. BLE-Beacons sind Funksender, die in verschiedenen Größen erhältlich sind. Sie sind schmutz-, wasser- und stoßfest und eignen sich deshalb perfekt für die Arbeit auf der Baustelle. Die Funksender haben Lebensdauer von ca. 15 Jahren und Sie können mit einer Batterielaufzeit von zwei bis drei Jahren rechnen.

Wie funktioniert die Werkzeug-Ortung?

Die Funksender schicken Signale an ihren Empfänger. Dafür kann jedes Bluetooth-fähige Gerät, z. B. ein Smartphone, verwendet werden. Die App verschafft Ihnen einen Überblick über ihre registrierten Geräte und Sie können
genau sehen, wo sich welches Gerät gerade befindet und am Ende des Tages überprüfen, ob sich beim Verlassen der Baustelle alle Werkzeuge im Fahrzeug befinden.

So wird ein Verlust schnell erkannt und erspart Ihnen unnötigen Mehraufwand und Kosten durch die Wiederbeschaffung. Denn wenn ein Gerät am Ende des Tages wirklich nicht mehr auffindbar sein sollte, kann die Kennung des Geräts an GeoCapture gesendet werden. Dieser Code wird an alle App-Nutzer übermittelt, die bei GeoCapture registriert sind. Wenn das verloren gegangene Gerät von einem der Nutzer geortet wurde, meldet dieser den Standort. Durch diese Methode, das sogenannte Crowd-GPS, wird der verlorene Gegenstand von allen gemeinsam gesucht und schnell wiedergefunden.

Ein Sender, viele Möglichkeiten

Die BLE-Beacons können an allen Geräten angebracht werden, deren Aufenthaltsort mit GPS überwacht werden soll. Das Orten von Werkzeugen und Baumaschinen ist nur eine von vielen Funktionen. Durch die Beacons können auch Kühlketten, Betriebsstunden und Temperatur überwacht werden. Außerdem können sie Fahrtwege, die letzten Standorte und die Bewegung eines Fahrzeugs dokumentieren.

Arbeitsplatzanalyse mit „humen dynamics“

Arbeitsplatzanalyse mit „humen dynamics“

Gesunde Mitarbeiter- Gesunde Arbeit

Ob am Schreibtisch oder in der Werkstatt, Ihre Mitarbeiter sind täglich körperlichen Belastungen ausgesetzt. Meistens wird sowohl in der Fertigung als auch bei der Arbeit auf der Baustelle der Rücken am stärksten beansprucht.
Die daraus entstehenden Rückenschmerzen werden heute oft als „normal“ angesehen. Keiner denkt darüber nach, dass Rückenschmerzen auf Dauer immer schlimmer werden und im Extremfall zu einer längeren Arbeitsunfähigkeit führen können, wenn sie nicht behandelt werden.

Das Institut für Gesundheit und Ergonomie hat eine Software zur Erleichterung des Arbeitsalltags und Steigerung der Ergonomie entwickelt. Das Programm heißt „humen dynamics“ und sorgt dafür, dass Rückenschmerzen und Nackenbeschwerden gar nicht erst auftreten.

Wie funktioniert die Analyse?

Durch eine Videoaufnahme Ihrer täglichen Arbeit analysiert die Software die einzelnen Bewegungsabläufe. Es sind keine Marker-Punkte am Körper notwendig, durch die Bewegung gemessen wird. Ein einfaches Video mit dem Smartphone reicht aus. Um die Stärke der Belastung des Mitarbeiters in den einzelnen Körperregionen zu veranschaulichen, wird eine Zeichnung des Körpers, das „Ergo-Männchen“, in unterschiedlichen Farben markiert.

Den Umfang der Analyse haben Sie selbst in der Hand. Die Kosten haben Sie jeder Zeit im Blick, denn zu jeder Analyse gibt es Festpreise. Nach der Analyse wird Ihnen vom IGR ein Beratungstermin angeboten, bei dem Sie Ratschläge erhalten, wie Sie Ihre Arbeitsabläufe verbessern können und Ihnen werden geeignete Arbeitsmittel empfohlen, die durch erhöhte Ergonomie Ihren Arbeitsalltag entlasten werden.

Verbesserung für Mitarbeiter und Betrieb in vier Schritten

  • Gesunde Mitarbeiter sind motivierter und Krankheitstage werden reduziert
  • Durch ein angenehmes Arbeitsumfeld wird die Arbeitsleistung gesteigert und die Fehlerquote reduziert
  • Das Arbeitsklima und die Arbeitsbedingungen werden nachhaltig verbessert, wodurch Arbeitnehmer und Arbeitgeber profitieren

1. Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei Lutz und lassen Sie Ihre Bewegungsabläufe im Arbeitsalltag filmen.

2. Analyse

Das Institut für Gesundheit und Ergonomie analysiert Ihre Arbeitsschritte und erstellt für Sie einen Bericht über die unterschiedlich starken Belastungen am Körper.

3. Verbesserung

Setzen Sie die Ratschläge zur Verbesserung der Körperhaltung und Bewegungsabläufe mithilfe von ergonomischen Prozessen und Arbeitsmitteln um.

4. Gesunde Mitarbeiter

Genießen einen Berufsalltag ohne Rücken-, Nacken oder Knieschmerzen!

Interesse?

Setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner in Verbindung und lassen Sie sich beraten, um Ihren Mitarbeitern ein gesundes Arbeitsumfeld zu bieten.

WD – 40 Beigaben-Aktion Specialist Rostlöser

WD – 40 Beigaben-Aktion Specialist Rostlöser

Als perfekte Ergänzung zum weltbekannten WD-40® Multifunktionsprodukt kommt WD-40 SPECIALIST® Rostlöser immer dann zum Einsatz, wenn ein kraftvoller und schnell wirkender Löser zur Durchdringung und Trennung festsitzender Teile gefragt ist. Dabei ist er extrem Wasser abweisend zum Schutz vor weiterer Korrosion.

Sie möchten den Rostlöser testen? Dann kaufen Sie jetzt im Lutz Online-Shop ein und erhalten den Rostlöser als Beigabe kostenlos dazu!

So kommen Sie zu Ihrer Beigabe!

Legen Sie Ihre gewünschten Artikel in den Warenkorb.

Die Artikelnummer 326858447 im Warenkorb hinzufügen

Schließen Sie Ihren Einkauf ab und erhalten Sie den Rostlöser gratis dazu!

WD-40 Specialist Rostlöser

Artikelnummer: 326858447
PRODUKTMERKMALE:
Durchdringt schnell verrostete und korrodierte Teile
Löst festgefressene Verbindungen
Schmiert und schützt vor Rost und Korrosion
Stark Wasser abweisend

FLASCHENINHALT: 100 ml Testerdose

Countdown bis zum Ende der Aktion!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

sichern sie sich ihren gratis wd-40 rostlöser

kostenlos im Onlineshop zu jeder Bestellung!

Bestellen und Kino-Gutschein sichern!

Bestellen und Kino-Gutschein sichern!

Spannende Stunden!

CINEPLEX Kino-Gutschein als Prämie

Ab einen prospektbezogenem Umsatz von 1.500 € im Lutz Konkret 2, erhalten Sie einen Kinogutschein der CineplexGruppe im Wert von 25 €.  Zum prospektbezogenen Umsatz zählen nur Produkte, die im Lutz Konkret mit Artikelnummer abgedruckt wurden. Diese Prämie wird, nur während dem Aktionszeitraum und nur solange der Vorrat reicht, gewährt. Die Zustellung des Gutscheins erfolgt nach Ende der Kampagne per Post oder durch Ihren Ansprechpartner.

Starke Hände brauchen gute Pflege

Starke Hände brauchen gute Pflege

Dass ein Handwerker auf sein Werkzeug aufpasst, ist normal. Aber auf die Unversehrtheit seines meistbenutzten Werkzeugs – seiner Hände – zu achten, ist nicht üblich.

Die Hände eines Handwerkers sind ständig in Kontakt mit Flüssigkeiten, rauen, trockenen und scharfen Werkstoffen oder schädlichen Chemikalien. Vielen sind die Gefahren nicht bewusst, denen die Haut Tag für Tag ausgesetzt ist. Kein Wunder, dass es sich im Handwerk bei über 50 % aller Berufskrankheiten um Hautkrankheiten handelt.

Drei häufig vorkommende Beispiele hierfür sind Entzündungen, Hautreizungen und sogar Hautkrebs. Aber das muss sich ändern! Durch Schutz und Pflege der Haut, insbesondere der Hände, kann dem vorgebeugt werden:  Eines ist dabei aber wichtig – die Pflegemittel müssen dem Belastungsgrad angepasst sein. Denn auch zu starke Reinigungsprodukte können für die Haut schädlich sein
und sie damit zusätzlich reizen.

Gesunde Hände in 3 Schritten

1. Schutz vor der Arbeit

Seine Hände vor schädlichen Einflüssen zu schützen, ist eine Voraussetzung für gesunde Hände. Durch richtigen Schutz können die gefährlichen Stoffe nämlich gar nicht erst in die Haut eindringen. Dabei unterscheidet man zwischen Hautschutz vor der Arbeit und während der Arbeit. Vor Arbeitsbeginn sollte man eine Hautschutzcreme auftragen. Diese Creme funktioniert wie eine Schutzbarriere, die verhindert, dass Schmutz und Schadstoffe tief in die Haut eindringen. Zudem erleichtert eine Hautschutzcreme die Handreinigung nach der Arbeit, da Schmutzpartikel durch die Schutzschicht nur schwer an der Haut haften bleiben. Während der Arbeit sollte man seine Hände schützen, indem man nach Möglichkeit, den Anwendungen angepasste Arbeitshandschuhe trägt und nasse Hände immer gründlich abtrocknet.

2. Reinigung nach der Arbeit

Handwerker-Hände werden schmutzigdas ist Fakt! Aber mit den richtigen Reinigungsprodukten ist das gar kein Problem. Die Handreinigung stellt aber stets eine Belastung dar, die die Haut reizt. Man versucht, durch Reibung den Schmutz abzubringen, dies stresst die Haut zusätzlich. Daher sollte darauf geachtet werden, dass das Reinigungsprodukt dem Verschmutzungsgrad angepasst ist.

Die Reinigung sollte effektiv aber gleichzeitig so hautschonend wie möglich sein. Reinigungsprodukte variieren von milden, pH-neutralen Seifen über Reinigungstücher bis hin zu Pasten, die Reibepartikel enthalten, welche die Haut sogar bei Kontakt mit besonders hartnäckigen Ölen und Fetten sauber macht.

3. Pflege nach der Arbeit

Die anschließende Pflege nach der Reinigung ist besonders wichtig, da durch die Reinigung mit teilweise aggressiven Mitteln der Schutzfettfilm der Haut abgewaschen wurde. Deshalb sollte man sie anschließend mit geeigneten Cremes, Lotionen oder Salben pflegen.

Dadurch wird der natürliche Fett- Feuchtigkeitsgehalt wiederhergestellt, was das Austrocknen der Haut vermeidet. Zudem unterstützt die Pflege die Hautregeneration und beschleunigt somit den Heilungsprozess von Wunden oder kleinen Rissen. Außerdem versorgen Pflegeprodukte rissige und raue Hände mit Feuchtigkeit, regenerieren sie und machen die Hände somit fit für die täglichen Handgriffe.

Gesunde Hände

Schutz, Reinigung und Pflege unserer Hände sind sehr bedeutsam, da diese das meistbenutzte „Werkzeug“ eines Handwerkers darstellen. Doch in manchen Situationen ist unsere Haut besonderen Anforderungen und Gefahren ausgesetzt. Dazu kann man Arbeitshandschuhe tragen, um Arbeit besser und genauer zu erledigen und dabei die Hände zu schützen.

Fazit

Egal, ob Hände oder Werkzeug, beides muss regelmäßig gepflegt werden, damit alles einwandfrei funktioniert. Es gibt nur einen gravierenden Unterschied zwischen dem menschlichem Werkzeug – den Händen – und den gewöhnlichen Werkzeugen: Maschinen können Sie ersetzen, wenn sie kaputt gehen, Ihre Hände nicht. Deshalb bitten wir Sie, gut auf diese achtzugeben.