Werkzeuge und Geräte einfach und verwalten

Stellen Sie sich vor, Sie wollen morgens Ihren Arbeitstag auf der Baustelle beginnen und stellen fest, dass eine wichtige Maschine fehlt. Ob es sich dabei um einen Verlust handelt oder ob über Nacht etwas gestohlen wurde – eine derartige Situation ist immer ärgerlich und verzögert Ihre Arbeitsprozesse.

GeoCapture

Um verschwundene Werkzeuge und Maschinen schnellstmöglich wiederzufinden, gibt es die Innovation von GeoCapture. Das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen hat eine Software entwickelt, womit sämtliche Geräte auf einer Baustelle geortet werden können und Sie immer im Blick haben, wo sich Ihr gerade befindet.

 

Funksender für jedes Gerät

Um die Geräte und Maschinen zu können, werden dort BLE-Beacons angebracht. Die Abkürzung BLE steht für Bluetooth Low Energy. BLE-Beacons sind Funksender, die in verschiedenen Größen erhältlich sind. Sie sind schmutz-, wasser- und stoßfest und eignen sich deshalb perfekt für die Arbeit auf der Baustelle. Die Funksender haben Lebensdauer von ca. 15 Jahren und Sie können mit einer Batterielaufzeit von zwei bis drei Jahren rechnen.

Wie funktioniert die -Ortung?

Die Funksender schicken Signale an ihren Empfänger. Dafür kann jedes Bluetooth-fähige Gerät, z. B. ein Smartphone, verwendet werden. Die App verschafft Ihnen einen Überblick über ihre registrierten Geräte und Sie können
genau sehen, wo sich welches Gerät gerade befindet und am Ende des Tages überprüfen, ob sich beim Verlassen der Baustelle alle Werkzeuge im Fahrzeug befinden.

So wird ein Verlust schnell erkannt und erspart Ihnen unnötigen Mehraufwand und Kosten durch die Wiederbeschaffung. Denn wenn ein Gerät am Ende des Tages wirklich nicht mehr auffindbar sein sollte, kann die Kennung des Geräts an GeoCapture gesendet werden. Dieser Code wird an alle App-Nutzer übermittelt, die bei GeoCapture registriert sind. Wenn das verloren gegangene Gerät von einem der Nutzer geortet wurde, meldet dieser den Standort. Durch diese Methode, das sogenannte Crowd-GPS, wird der verlorene Gegenstand von allen gemeinsam gesucht und schnell wiedergefunden.

Ein Sender, viele Möglichkeiten

Die BLE-Beacons können an allen Geräten angebracht werden, deren Aufenthaltsort mit GPS überwacht werden soll. Das von Werkzeugen und Baumaschinen ist nur eine von vielen Funktionen. Durch die Beacons können auch Kühlketten, Betriebsstunden und Temperatur überwacht werden. Außerdem können sie Fahrtwege, die letzten Standorte und die Bewegung eines Fahrzeugs dokumentieren.