baut Zukunft und bleibt den Panthern treu

bleiben Partner – auch in Krisenzeiten 🤝. Zur offiziellen Verlängerung ihrer seit vielen Jahren bestehenden Kooperation trafen sich Vertreter der Augsburger Panther 🏒 mit ihrem Markus und seinem Geschäftsleitungskollegen Christian Schuster. AEV-Manager Leo Conti und Nachwuchs-Coach Heiko Vogler freuten sich gleichermaßen darüber, dass ihnen Lutz als verlässlicher erhalten bleibt. 
 
Der Chef des gleichnamigen Gersthofer Unternehmens empfing die Panther-Delegation inklusive ihres Maskottchens Datschi auf der Baustelle seiner neuen Logistikhalle zum Fototermin 📷. „Hier entsteht ein wichtiger Baustein unserer zukünftigen Entwicklung,“ erklärte Markus Lutz, „doch zur Zukunft des Unternehmens gehört auch, sich aktiv für Dinge zu engagieren, die die Menschen in der Region begeistern.“ Als Ausbildungsbetrieb mit 40 Auszubildenden ist nicht nur im Profibereich der Penny-DEL Mannschaft aktiv, sondern seit letztem Jahr als Trikotsponsor beim AEV 👕. „Klar ist doch, dass der AEV ebenso von einer professionellen Jugendarbeit lebt wie wir als Firma“ freut sich Christian Schuster über die Kooperation mit der AEV Jugend.
 
Das Familienunternehmen besteht seit 75 Jahren und ist an fünf Standorten als spezialisierter Fachhandel für Kunden aus Industrie, Handwerk und Kommunen aktiv. Etwa 150 Mitarbeiter beschäftigt Lutz allein in Gersthofen.
 
(v.l. Leo Conti, Markus mit Sohn Benedikt, „Datschi“, Heiko Vogler und Christian Schuster)

Na, öfter hier?

In dem Format baut Zukunft erfahren Sie, wie sich die durch den Bau eines Logistikzentrums, sowie die Einführung von Prozessen und Strukturen auf die nächsten Jahrzehnte am Markt vorbereitet. Kommen Sie regelmäßig wieder um keines der künftigen Updates zu verpassen.

Lukas Birkmair

Marketingkommunikation